Aktuelles & Neuigkeiten

DBBank20162017Am 20. Februar 2017 referierte der stellvertretende Leiter der Filiale Dortmund der Deutschen Bundesbank, Bernd Martin, in den Klassen G13A und G13B über das Thema Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. In seinem zweistündigen Vortrag an der K2 ermöglichte Herr Martin den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums einen interessanten Einblick in die Instrumente und die Wirkungsweise der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank.
Das in der Veranstaltung erworbene Fachwissen hilft den Schülerinnen und Schülern bei ihren Vorbereitungen auf die mündliche Abiturprüfung im Mai 2017. Insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler aus den VWL-Kursen von Herrn Froese und Herrn Giesel haben das Fach Volkswirtschaftslehre als 4. Abiturfach gewählt.

Japanisch1617Kürzlich wurde das Japanischprojekt abgeschlossen, das Herr Möller für Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 der gymnasialen Oberstufe angeboten hatte. Es gab wie immer vielfältige Einblicke in die Sprache und Kultur Japans. Für das abgelaufene Projekt erhalten 6 Schülerinnen eine Bescheinigung, so dass seit dem Jahr 2008 insgesamt schon 291 Bescheinigungen ausgestellt wurden. Das nächste Projekt wird im kommenden Schuljahr für die 12er-Klassen der Höheren Handelsschule stattfinden.
Haben Sie Interesse? Dann informieren Sie sich auf unserer Homepage.

Unsere interaktive Schulbroschüre ist online. Hier bekommen Sie einen ersten Überblick über unsere Schwerpunkte und Aktivitäten.

 SchulBroschuere2017 

Klicken Sie auf die Broschüre! 

Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten unserer Homepage.

 

RAG12bi3 Am 13.02 hat die Klasse 12bi3 im Rahmen des „Dialogs mit der Jugend“ das Unternehmen RAG AG aus Herne an der Technische Hochschule Georg Agricola in Bochum besucht. Begleitet wurde die Klasse durch den Stellv. Klassenlehrer Herrn Heuer, Frau Posewski und Frau Münster. Einen ersten Einblick in den Studienalltag und die Studienangebote an der THGA erhielten die Schüler bei einer Führung über den Campus und durch den Einblick in verschiedene Labore.

 Anschließend kamen die Schülerinnen und Schüler mit dem Vorstandsvorsitzenden der RAG AG Bernd Tönjes ins Gespräch. Dabei ging es um Fragen wie: Wie geht die RAG mit alten Bergbauflächen um? Was passiert mit den Mitarbeitern des Unternehmens, wenn 2018 die Steinkohlenförderung ausläuft? Und wie sieht eigentlich der Arbeitsalltag eines Top-Managers aus? Bei einem abschließenden Imbiss hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit mit Unternehmensvertretern und Studenten über Perspektiven und Möglichkeiten einer Ausbildung oder eines Studiums in diesem Bereich ins Gespräch zu kommen.

Bildmaterial RAG AG

WinnerSpeditionUnsere Lernortkooperation mit der Winner Spedition GmbH & Co. KG aus Iserlohn hielt für die Schüler/-innen und Lehrkräfte der Mittelstufenklassen unserer Speditionsabteilung Anfang Februar wiederholt wertvolle Impulse zur Ergänzung des Fachkundeunterrichts SLG bereit.
Mit rollierenden Vorträgen von ca. 30 Minuten gab Herr Tobias Hoffmann, Mitarbeiter der Winner-Schadenabteilung, den drei Mittelstufenklassen einen vertiefenden, praxisbezogenen Einblick in die betriebliche Schadenabwicklung. Nach zuvor inhaltlich-thematischer Abstimmung mit dem Fachkundelehrer Herrn Richardt konnten die Schüler/-innen diesbezüglich drei Schadenfälle prozessorientiert „miterleben“. Sowohl anonymisierte Schadenmeldungen als auch Beschädigungsfotos und Gutachten eines Havariekommissars wurden dazu anschaulich mit dem Active-Board visualisiert. Als Abrundung der fachkompetenten Vorträge dienten jeweils die mögliche Anwendung des Pfandrechts in der speditionellen Praxis und eine vergleichende Gegenüberstellung der Haftungsregelungen in drei Fassungen der ADSp.

Seite 5 von 22

Save the Date - Tag der offenen Tür

Unser Informations- und Sprechtag findet am Samstag 03.02.2018 statt! Sie sind herzlich willkommen! 

Infos

Wir auf Facebook

Stunden- und Vertretungspläne

Stundenplanänderungen und Vertretungspläne

Wislearn Plus

Über diesen Link gelangen Sie zu unserer eLearning Plattform

Downloads

Weiter Informationen und Vorlagen zum Download

Oben